Schreibliesl Maskottchen
Neueste Artikel
Ø 8,0000 - 2 Stimmen
Artikel weiterempfehlen Private Nachricht an Barttiger senden Kommentar schreiben Kommentare lesen () drucken

Abendlied

Datenschutz Hinweis
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Außerdem geben wir Informationen zu Nutzung unserer Website an unsere Werbe-Partner weiter. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!

Von Barttiger

Abendlied

 

Es fliegen zwei Reiher,

nicht über den Weiher.

Helle Sonne noch scheint,

Himmel und Erd vereint.

 

Tag neigt im Abendlicht,

lädt ein zu weiter Sicht.

Sein Leben bedenken

und Freude verschenken.

 

Natur in sattem Grün,

gute Gedanken sprühn.

Mit den Wolken ziehen,

sich um Frieden mühen.

 

Und retten unsre Welt,

mit Liebe, ohne Geld.

Atmen aus der Natur,

die wahre Liebe pur.

 

Zur Neige geht der Tag,

nicht immer ohne Plag.

Darum geht mit Bedacht

In eine gute Nacht.

 

©Folkmar Drechsel

Seiten: 1
Autor des Artikels Veröffentlicht Aktualisiert Views
Barttiger 21.06.2017 16:08 23.06.2017 22:49 6
Die Kommentar Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Einloggen oder neu anmelden